GFK à la carte

Einzelne Themen in loser Folge.

Zum Vertiefen, Erfahren, Erkunden, Lernen und Teilen.

Kurz – Ein Thema – Intensiv – Online

  • Dauer 3h
  • Niveau Fortgeschrittene
  • Format Videokonferenz. Der Workshop beinhaltet Theorie und Erfahrungen anhand eigener Fälle.
  • Kosten: 165 CHF
  • Zeit: 17.30 bis 20.30 Uhr

Rang und Rolle

Wahrhaft authentisch sein, gelingt nur, wenn wir verstehen, wie uns unsere Rollen, die wir formell oder informell einnehmen, steuern.

Datum: Donnerstag 19. November 2020, 17:30-20:30

Dauer: 3h

Niveau: Fortgeschrittene

Format: Videokonferenz

Kosten: 165.-

Kursnummer: GALC11.20.1

In diesem Workshop werden wir erforschen, welche formellen und informellen Rollen wir inne haben und was diese Rollen mit uns machen. Dazu gehört einerseits, uns unser eigenes Verhalten bewusst zu machen, welches sich aus diesen Rollen ergibt als auch Signale wahrzunehmen, welche Gegenübers in unsere Richtung senden, aufgrund der Projektionen welche sie in die Rollen haben, die wir einnehmen.

Eine Forschungsreise für echte Bindung, Verbindung und Gleichwertigkeit.

Sucht, Zwang, Suchttendenzen oder nur eine Gewohnheit?

Ein Heilungs- und Transformationsansatz durch ein tieferes Verständnis der GFK.

Datum: Donnerstag 26. November 2020, 17:30-20:30

Dauer: 3h

Niveau: Fortgeschrittene

Format: Videokonferenz

Kosten: 165.-

Kursnummer: GALC11.20.2

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, so eine alte Weisheit. Und tatsächlich geben uns Gewohnheiten Halt und Struktur. Was aber, wenn diese Gewohnheiten zu Zwängen oder gar zu Süchten werden, die unserer Gesundheit schaden, aus denen wir aber kaum, nur schwer, oder gar nicht aussteigen können?

Dieser Workshop ist ein Ansatz, die tiefere Sehnsucht hinter dem Suchtverhalten zu erforschen und neue, lebensdienliche Strategien einzuladen.

Transgenerative Trauma

Oft liegt das, was uns blockiert und vom Leben abhält in unserer Vergangenheit. Genauer gesagt: In unserem Familien-System und hat bis heute Einfluss.

Datum: in Planung

Dauer: 3h

Niveau: Fortgeschrittene

Format: Videokonferenz

Kosten: 165.-

Kursnummer:

Schwerwiegende Ereignisse wie Krieg, Unfälle oder Gewalt, welche sich im Familiensystem ereignet haben, wirken noch Generationen nach und warten darauf, erlöst und geheilt zu werden.mDieser Workshop bringt, wie eine Taschenlampe, Licht auf energetische Knotenpunkte, welche im Familien System wirken. Wir pirschen uns behutsam und wertschätzend an diese energetischen Blockaden heran und tragen so zur Heilung und Erlösung bei. Für ein freieres, bewussteres, selbstermächtigtes Leben.

Ich lebe NVC Consciousness, oder doch nicht?

Mein Verhalten und das, was mir in Beziehungen passiert, steht oft im Widerspruch zu meiner GFK Haltung. 

Datum: Donnerstag 10. Dezember 2020, 17:30-20:30

Dauer: 3h

Niveau: Fortgeschrittene

Format: Videokonferenz

Kosten: 165.-

Kursnummer: GALC12.20.2

Warum wir immer wieder aus der GFK Haltung fallen und wie wir schneller und leichter wieder rein kommen. Lösungsansätze für einen Loyalitätskonflikt.

Details zu diesen Seminaren

Kleingedrucktes

Voraussetzungen: Wenn nicht anders beschrieben, eignen sich die Seminare für alle Menschen, welche die Grundlagen der GFK kennen und können. Sie sind nicht geeignet für Menschen ohne formale Schulung in GFK, es besteht die Wahrscheinlichkeit der Überforderung. Speziell bezeichnete Anforderungen einzelner Seminare bitte in Betracht ziehen, auch da könnte eine Überforderung eintreten.

Anmeldung: Anmeldung bitte über diese Seite, die Anmeldung gilt als definitiv. Sobald die Durchführung aufgrund genügend Anmeldungen gesichert ist, informieren wir per Email darüber. Dies ist spätestens 2 Wochen vor Begin des Seminars der Fall.

Einzahlung und Einwahl-Details: Die Anmeldung ist verbindlich und bei Bestätigung der Durchführung erhalten Sie eine Rechnung (wenn nicht schon Online bezahlt wurde). Nach Zahlungseingang erhalten Sie die Einwahldaten.

Rücktritt: Sollten Sie von der Anmeldung zurücktreten, gelten folgende Bestimmungen: Bis 14 Tage vor Seminarbeginn erheben wir CHF 50.- Bearbeitungsaufwand. Von 14 bis 7 Tage vor Seminarbeginn verrechnen wir 50% der Seminarkosten. Weniger als 7 Tage vor Seminarbeginn verrechnen wir die ganzen Seminarkosten. Wenn Sie einen Ersatzteilnehmer an Ihrer Stelle beibringen, entfallen jegliche Kosten. Rücktritte berücksichtigen wir lediglich in schriftlicher Form und bestätigen diese. Prüfen Sie für sich die Möglichkeit einer Reiserücktrittsversicherung die im Krankheitsfalle für Ihre Seminarkosten aufkommt.

Ausfall der Veranstaltung: Bei weniger als 2 Anmeldungen 7 Tage vor Seminarbeginn behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen respektive zu verschieben. Sollten die neuen Termine für Sie nicht passen, werden wir Ihnen alle bisherigen Beiträge vollumfänglich zurückzahlen. Eine solche Absage oder Verschiebung hat keinerlei Kostenreduktion zur Folge.

Haftungsausschluss: Die Teilnehmer sind für Ihre eigene körperliche und geistige Gesundheit, vor, während, und nach dem Seminar, vollumfänglich selber verantwortlich. Ebenso übernehmen wir keinerlei Haftung für Gegenstände oder andere Arten von Ansprüchen.

Zertifkat: Nach dem Abschluss erhalten Sie ein persönliches Teilnahmezertifikat.

Anrechenbarkeit: Dieses Seminar ist als Training anrechenbar, sowohl für – die Zertifizierung als Trainer für Gewaltfreie Kommunikation beim Center of Nonviolent Communication (CNVC.org) als auch für – die Anerkennung als Trainer beim Fachverband Gewaltfreie Kommunikation (fachverband-gfk.org).