YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die vier Elemente der Gewaltfreien Kommunikation 

Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte

– so einfach sie zu verstehen sind – so herausfordernd sind sie in der Anwendung oder Umsetzung.

Dabei kann es hilfreich sein, zu verstehen, dass es drei “Arten” gibt, wie ich diese Elemente verwende. Vereinfacht gesagt:

Eine Art “für mich” 

Zwei Arten “für dich”