Über uns: Wir & Partner

Benedikt Loser

Co-Gründer und -Leiter des Kompetenzzentrums.

Zertifizierter Trainer für Gewaltfreie Kommunikation® (GFK) nach Dr. Marshall Rosenberg, Center for Nonviolent Communication/USA. Assessor im Deutschsprachigen Team der Schweiz.

Anerkannter Trainer beim Fachverband Gewaltfreie Kommunikation.

Zertifizierter Integral Coach ECA/ICA

Eidg. Fachausweis Ausbilder

Patricia Walker

Co-Gründerin und -Leiterin des Kompetenzzentrums.

Zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation® (GFK) nach Dr. Marshall Rosenberg, Center for Nonviolent Communication/USA. Assessorin in Training im Deutschsprachigen Team der Schweiz.

Anerkannte Trainerin beim Fachverband Gewaltfreie Kommunikation.

Dipl Master Life & Beziehungscoach ECA/ICI

Prozessorientierte Supervisorin, Coach und Organisationsberaterin bso

SVEB-Zertifikat Kursleiterin

Living Sense

Unser Partner: Coaching Institut Living Sense.

Bietet umfassende Coaching und SVEB1 Ausbildung.

Kurse in unserem Curriculum die von Living Sense durchgeführt werden, sind entsprechend gekennzeichnet.

Link zur Webseite von Living Sense.

Mehr als zwanzig Jahre in technischen Projekten haben mir zutiefst bewusst gemacht, dass kein Projekt jemals aus technischen Gründen scheitert oder scheitern wird, sondern immer daran, wie Menschen miteinander umgehen, wie sie sich unter Druck verhalten.

Nach mehr als fünfzehn Jahren Forschung habe ich in der GFK einen Ansatz gefunden und vertieft, wie man ehrlich und furchtlos unter Druck in Verbindung bleiben kann und in der Lage ist, nachhaltige Lösungen zu finden, die allen Beteiligten dienen – weit jenseits von Kompromissen. 

Nach jahrelangen Studien und entsprechenden Abschlüssen in Erwachsenenbildung, Trainingsgestaltung und -durchführung, Psychologie, Neurowissenschaften und Coaching bin ich seit 2012 Vollzeittrainer, Moderator und Coach. Ich arbeite mit Einzelpersonen, Teams und Organisationen in Settings von eins-zu-eins bis eins-zu-hunderten. Dies hauptsächlich innerhalb meines grossen Mandates bei IBM, im Bereich Führungskräfte Training, in ganz Europa.

Ich sehe mich selbst als Resonanzkörper und Katalysator, der den Einzelnen dabei unterstützt, sich selbst zu reflektieren und dadurch Klarheit und Wachstum zu erlangen, da ich an Inspiration von aussen glaube, die die Überwindung persönlicher Begrenzungen in Kernüberzeugungen auslöst, was befreiend ist.

In allen meinen Trainings geht es um so genannte “Soft Skills”, um verschüttete Potenziale freizusetzen.

Alles, was wir als “feststecken” erleben, kann aus unserem Inneren gelöst werden. Egal ob im geschäftlichen oder privaten Kontext. All dies, indem wir gleichzeitig radikale Selbstbefähigung und Beziehungsförderung anstreben. 

Geschult im Umgang mit belastenden Emotionen. Erfahrung mit therapeutischen Prozessen, Transformationsarbeit, Krisen- und Konfliktmanagement, Persönlichkeitsentwicklung und Neuorientierung. 

Nach dem Abschluss der Matura folgte ich meiner Faszination für Werbung und Film und absolvierte ein Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart sowie der Filmakademie Baden Württemberg. Es folgten Stationen als Art Direktorin in Hamburg, London und Berlin und Zürich.

Der Kontakt mit der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg im Jahre 2009, hat mich tief berührt und bewirkte einen radikalen Richtungswechsel in meinem Leben. Dieser befähigt mich, mit dem ganzen Wesen zuzuhören, jenseits von Urteil und Bewertung. Dadurch gelingt es, Räume zu kreieren, in denen echte Verbindung, Heilung und Vergebung möglich ist. 

Für ein vertieftes psychologisches Verständnis rund um den Bereich Konflikt, Spannungsfelder und ihre Heilung, umfasst meine Ausbildung zusätzlich den Ansatz Prozessorientierte Psychologie nach Arnold Mindell, NLP sowie das systemische Familienstellen. 

Seit 2015 wirke ich als Dozentin am Bildungsinstitut Living Sense in diversen ECA/ICI – Coaching-Ausbildungslehrgängen auf Zertifziertungs- Diplom- und Masterstufe. 

Seit 2017 gehöre ich dem „Kreis der unterstützenden TrainerInnen der deutsch sprechenden Schweiz in der Begleitung von Menschen auf dem Weg zur CNVC- Zertifizierung“ an.

Meine Tätigkeit als Trainerin, Erwachsenenbildnerin und Therapeutin, sowie meine langjährige Erfahrung in der Privatwirtschaft, bilden die Grundlage für einen breiten Erfahrungswert im Umgang mit Menschen in der Kommunikation.

Mehr über mich auf meinem LinkedIn Profil

Weitere Details zu Spezialisierungen auf der eigenen Webseite Patriciawalker.ch.

 

TrainerInnen und KursleiterInnen…

In den diversen Bereichen des Kompetenzzentrums arbeiten wir bei der Durchführung der unterschiedlichen Curricula und Seminaren mit Partnern zusammen.

Kathrin Lange

Kathrin Lange

Auf dem Weg zur Trainerin

Die GFK begleitet mich nun schon seit über 2 Jahren. Als ich damals mit ihr das erste Mal in Berührung gekommen bin, hatte es mich sofort gepackt. Als ich alte Aufnahmen von Marshall Rosenberg sah, konnte ich es fast nicht glauben, dass es so eine wertschätzende und verbindende Art der Kommunikation gibt. Da wurde mir klar, dass dies mein Weg sein wird und ich diese Art der Kommunikation erlernen und anwenden möchte.

Und es hat sich dann auch ganz schnell gezeigt, dass ich dieses Wissen als Trainerin und Coach weitergeben möchte. Denn ich durfte erfahren wie kraftvoll und stark transformierend es sich auf mein Leben auswirkte. Ich durfte auch erfahren wie viel Kraft in mir steckt, wo ich meine Grenzen wahren möchte und wie ich es schaffen kann auch in den heftigsten Situationen in Kontakt mit mir selbst und anderen zu bleiben.

 

Was mir in den Seminaren, die ich gebe, besonders wichtig ist, ist dass auch die Leichtigkeit und der Humor ihren Platz haben und wir uns immer wieder auch daran erinnern, dass wir im ständigen Lernprozess sind. Dabei fällt man auch gelegentlich mal auf die Nase, aber das ist nicht so schlimm, denn man lernt immer wieder aufzustehen, sich abzustauben und es mit einem Schmunzeln zu nehmen.

Sonja Kilbertus

Sonja Kilbertus

Auf dem Weg zur Trainerin

Ich habe 2014 die Gewaltfreie Kommunikation entdeckt und 2016 eine Instensivausbildung bei Uschi Kellenberger in der Empathie-Wersktatt Pfäffikon absolviert. 2018/2019 entschied ich mich meine GFK Praxis bei einem Zweijahrestraining von Robert Gonzales zu vertiefen. Seit Frühling 2020 bin ich nun auf dem Weg zur CNVC-Zertifizierung als Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation.

 
 
 
 
Auch mein ursprünglicher Beruf hat viel mit Kommunikation zu tun und liefert jede Menge Situationen, in denen ich die GFK anwende: Ich schloss 2007 die Filmakademie Wien ab und verschrieb mich dem Erzählen von Geschichten aus dem echten Leben für die Kinoleinwand. Derzeit produziere ich für Mirafilm und Evolution Film Filme über sozialpolitische und (inter-) kulturelle Themen. Ich engagiere mich auch als Freiwillige Mitarbeiterin des Amtes für Justizvollzug im Kanton Bern.
Daniela Ramaioli

Daniela Ramaioli

Auf dem Weg zur Trainerin

2016 erlebte ich erstmals die berührende, heilsame und inspirierende Kraft der Empathie. Seither bin ich intensiv mit diversen Ausbildungen in Gewaltfreier Kommunikation unterwegs. Die GFK hat so viel Gutes in meinem Leben bewirkt und bereichert meinen Alltag in jeder Hinsicht.

 
GFK ergänzt und vertieft auch meine therapeutische Tätigkeit als Kinesiologin und Coach – eine geniale Kombination. Ich höre empathisch hin, ohne zu bewerten. Durch diesen sicheren Raum entsteht Verbindung mit den eigenen Gefühlen, Bedürfnissen und der eigenen kraftvollen Mitte. Von da aus ist der Zugang leicht möglich zu den Antworten in uns selbst, persönlicher Entwicklung, Selbstheilung und neuen Möglichkeiten.
 
Dieses wundervolle Geschenk möchte ich gerne als Seminarleiterin mit anderen teilen und damit zu einer Welt beitragen, in der wir uns selbst und anderen einfühlsam von Herz zu Herz, selbstverantwortlich, wertschätzend und friedvoll begegnen.
Sylvie Hörning

Sylvie Hörning

CNVC zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation

https://www.callimani.ch

Ricarda Beilharz

Ricarda Beilharz

CNVC zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation

http://www.ricarda-beilharz.de

… gesucht

Momentan suchen wir nicht aktiv, dennoch: Haben Sie Interesse am Kurse geben, Facilitieren, Prozesse begleiten, haben Freude an Erwachsenenbildung und beherrschen die Materie? Melden Sie sich unverbindlich und legen Sie uns dar, wie Sie sich einbringen möchten. Wir freuen uns auf das Kennenlernen und die Gespräche sowie die Zusammenarbeit! Details zu Assistenz und Co-Training finden Sie hier.